"SARS-CoV-2"->PHYSIOTHERAPIE LÄUFT: Wir sind für Sie da!

Liebe Patienten und Klienten,

 

Wir alle hoffen, dass es Ihnen persönlich bestens geht und wir die Pandemie-Krise alle gut und in jeder Hinsicht überstehen.

Erfahren Sie mehr über die aktuellen Zahlen bei uns unter:

https://www.vorsprung-online.de/live-ticker/coronavirus-hier-gibt-s-alle-neuigkeiten.html

 

Auf Basis der Regelungen der Regierung und einer "Allgemeinverfügung des MKK" vom 21.03.2020 haben Physiotherapiepraxen durc die Krise hinweg geöffnet! Auch Massagepraxen dürfen wieder praktizieren, so dass wir auch gerne wie gewohnt Selbstzahlerleistungen neben den medizinisch notwendigen Behandlungen anbieten können.

Thema Hygiene:

Bei uns in der Praxis finden Sie direkt neben dem Einang den Händedesinfektions-Spender, den Sie bitte bei Betreten der Praxis benutzen.

Wenn Sie Ihren Mundschutz vergessen haben sollten, bekommen Sie selbstverständlich einen von uns.

Sollten Sie Fieber, Erkältungssymptome, Magen-Darmirritationen, plötzlichen Geruchsverlust oder ein allgemeinens Kranheitsgefühl haben, sagen Sie Ihren Termin bitte rechtzeitig, wenn möglich 24 Std. vorher ab.

Wir desinfizieren jede Liege und Arbeitsmittel nach der Behandlung und halten uns an die Hygiene-Anweisungen des Berufsverbades "Physio Deutschland" und des "RKI".

 

 

Das Physioteam hat bisher sein Bestes gegeben und jeder Einzelne zeigt einen wirklich großartigen, persönlichen Einsatz. Mein grosser Dank gilt meinem tollen Team!  Da es für us alle in der bestmöglichsten Form weitergehen darf, bemühen wir uns um klare Richtlinien.T

 

Unser aller HERZLICHSTER DANK gilt auch allen Patienten, die bisher weiter gekommen sind, allen, die sich weiterhin neu anmelden konnten und werden,

allen, die aus triftigem Grund daheim geblieben sind,

allen, die sich diszipliniert und freundlich dieser noch nie da gewesenen Herausforderung angepasst haben! DANKE!

 

Was können Sie tun?

  • Falls Sie ein NEUES Rezept (Erstverordnung) benötigen, fragen Sie telefonisch, per E-Mail oder Fax bei Ihrem Arzt, ob eine Konsultation möglich ist..
  • Wenn Sie krank sind, bleiben Sie bitte zu Hause. Wir drücken Ihnen die Daumen, dass Sie bald wieder gesund sind!!! Die Unterbrechungsregelungen wurden gelockert, so dass Sie auch später weiter machen können.
  • Bei Betreten und Verlassen der Praxis desinfiziert sich bitte JEDER die Hände, gleich links neben dem Eingang befindet sich ein Spender.
  • Verwenden Sie grosse, frische Handtücher, die Sie wieder mitnehmen.
  • Achten Sie auch bei Ihren persönlichen Einkäufen und Kontakten auf äußerste Hygiene und Abstand!
  • Alle Personen verwenden bitte Mund-Nasenschutz in der Praxis, auch selbst genähte, auf Nachfrage erhalten Sie selbstverständlich einen Mundschutz bei uns.
  • Nutzen Sie die Zeit der "Corona-Regelungen" daheim für aktives Training, Bewegung an der frischen Luft, Besinnung und Meditation, Entspannung, gesunde Ernährung, humorvolles Beisammensein in der Familie, kreative Kommunikation und Ihr persönliches Wohlergehen!
  • Setzen Sie eigene, positive Ideen um, kümmern Sie sich so gut wie möglich um sich und bereiten insbesondere Ihr Immunsystem auf die kommende Herbstzeit vor.
  • Wir alle sind aufgerufen, unsere essenzielle Identität in der Tiefe zu spüren, dankbar die eigene, präsente Energie wahrzunehmen und unser inneres, kreatives Potenzial gerade jetzt für uns, andere und das gesamte Fortbestehen der Menschheit zu nutzen!
  • Gutscheine, auch für Massagen und andere Behandlungen sind jederzeit zu haben, ob als Geschenk zu einem Geburtstag oder einem ganz besonderen Anlass. Auch telefonisch oder per E-Mail zu bestellen.

Was wir tun:

  • Die vorgeschriebene, spezielle Praxishygiene ist gewährleistet und wir sind optimal ausgestattet.
  • Der Schutz jeder einzelnen Person steht für uns an erster Stelle!
  • Die Physiotherapie ist weiterhin als helfende Massnahme im Gesundheitswesen anerkannt und erforderlich und wir haben die Praxis für alle Patienten offen, sind auch im "Praxisverzeichnis Physiotherapeuten-Notdienst" eingetragen.
  • Wegen der besonderen Situation haben wir dennoch Verständnis, wenn Sie aus besonderen Gründen immer noch absagen müssen, z.B. zu einer gefährdeten Gruppe gehören.
  • Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien beste Gesundheit und innere Stärke, dieses "geschichtsträchtige Jahr 2020" gut zu überstehen!!!

Bleiben Sie gesund und gerne in Kontakt mit uns!